Motorrad-T-Shirts & Sweatshirts

Alle unsere Motorrad-T-Shirts und -Sweatshirts werden ausschließlich aus 100 % ringgesponnener, gekämmter Bio-Baumwolle hergestellt.

Was ist ringgesponnene gekämmte Baumwolle?

Nach der Auswahl der hochwertigsten Fasern durchlaufen sie einen Spinnprozess, der sie weicher, feiner, stärker und haltbarer macht. Ein weiterer Schritt in diesem Prozess ist das Kämmen, das alle Verunreinigungen und unvollkommenen Strähnen entfernt. Dies alles macht die Baumwolle überlegen und weniger anfällig für Schrumpfung als ungekämmte und offene Baumwolle, die den größten Teil der Baumwollbekleidungsproduktion weltweit ausmacht.

Motorrad-T-Shirts mit Seitennähten

Alle unsere Motorrad-T-Shirts sind im Gegensatz zu Schlauch-T-Shirts mit Seitennähten versehen. Schlauchförmige T-Shirts sind billiger herzustellen, da sie weniger genäht werden müssen. Sie bestehen aus einem einzigen kreisförmigen Stück Stoff. Seitlich geschnittene T-Shirts sorgen für eine überlegene und schmeichelhaftere Passform, da der menschliche Körper nicht die Form einer Röhre hat. T-Shirts mit Seitennähten widerstehen auch dem Verdrehen, was billigen T-Shirts nach dem Waschen passiert, wenn sich das Kleidungsstück zu verdrehen beginnt. Seitennähte helfen, die Struktur des Kleidungsstücks zusammenzuhalten und den Druck gerade und auf der Brust zu halten, wo er sein soll.


Zertifizierungen und Mitgliedschaften

GOTS

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) basiert sowohl auf ökologischen als auch auf sozialen Kriterien und bescheinigt, dass die Baumwolle biologisch angebaut wird, ohne Verwendung von gentechnisch verändertem Saatgut oder schädlichen chemischen Produkten.

ÖKO-TEX

Standard 100 by OEKO-TEX ® ist einer der weltweit bekanntesten Standards zur Bewertung von Schadstoffen in Textilien. Die Zertifizierung bestätigt, dass unsere Produkte ohne gesundheits- und umweltschädliche chemische Stoffe verarbeitet werden.

PETA

Unsere Produkte sind „PETA-zugelassen“, was bedeutet, dass keine Tierversuche an Inhaltsstoffen, Formulierungen oder Endprodukten durchgeführt oder in Auftrag gegeben wurden.

FAIR WEAR-STIFTUNG

Die Fair Wear Foundation (FWF) ist eine unabhängige Organisation, die mit Bekleidungsmarken, Bekleidungsarbeitern und Influencern der Textilindustrie zusammenarbeitet, um die Arbeitsbedingungen in Bekleidungsfabriken zu verbessern.

Bikesaint Motorrad-T-Shirts und -Sweatshirts werden unter GOTS- und OEKO-TEX 100-Zertifizierungen sowie FAIR WEAR- und PETA-Approved hergestellt

Drucke

Unsere Drucke mit Motorradmotiven sind umweltfreundlich und dennoch langlebig. Sie werden mit Tinten auf Wasserbasis hergestellt und sind nach OEKO-TEX 100 zertifiziert, sodass Sie sicher sein können, dass sie ungiftig sind. Unabhängige Tests beweisen, dass sie auch nach 70 Wäschen noch gut aussehen.

Strapazierfähige Aufdrucke der Bikesaint Motorrad-T-Shirts und -Sweatshirts wurden für mehr als 70 Waschgänge getestet

 

Rev Up Your Style: Ein Leitfaden zur Auswahl des perfekten Motorradhemdes

Bist du ein Fahrrad-Enthusiast, der es liebt, auf offener Straße zu fahren und den Wind in seinen Haaren zu spüren? Dann wissen Sie, dass die richtige Ausrüstung für eine sichere und komfortable Fahrt unerlässlich ist. Aber neben Helmen und Jacken ist ein Biker-T-Shirt ein Artikel, der deinen Stil und deine Einstellung wirklich zeigen kann. Egal, ob Sie klassische Designs oder auffällige Grafiken bevorzugen, es gibt das perfekte Hemd für Sie. In diesem Leitfaden werden wir einige Tipps für die Auswahl des richtigen Motorradhemds untersuchen, das zu Ihrer Persönlichkeit passt und auf der Straße ein Zeichen setzt.

Zweck eines Hemdes

Bevor Sie mit dem Kauf eines Motorradhemdes beginnen, ist es wichtig, seinen Zweck zu berücksichtigen. Wirst du es beim Reiten oder für einen lässigen Tag tragen? Wenn Sie es während der Fahrt tragen, sollten Sie nach Hemden aus atmungsaktiven, feuchtigkeitsableitenden Materialien suchen, die Sie bei unterschiedlichen Wetterbedingungen bequem und trocken halten. Auf der anderen Seite, wenn Sie nach einem Hemd suchen, das Sie unterwegs tragen können, haben Sie mehr Flexibilität in Bezug auf Stil und Stoffauswahl. Denken Sie daran, dass einige Hemden sowohl für das Reiten als auch für den Lebensstil geeignet sein können. Lesen Sie daher die Produktbeschreibungen sorgfältig durch, bevor Sie Ihren Kauf tätigen.

Motorcycle T-shirt

Art des Hemdes

Ein weiterer Faktor, der bei der Auswahl eines Motorradhemdes zu berücksichtigen ist, ist die Ärmellänge. Kurzarmhemden eignen sich hervorragend für wärmeres Wetter und ermöglichen mehr Luftzirkulation, was sie zu einer beliebten Wahl für Fahrer macht. Sie geben Ihnen auch die Freiheit, Ihre Tätowierungen oder Armmuskeln zu zeigen. Langarmshirts hingegen bieten mehr Schutz vor Sonne, Wind und anderen Elementen, was sie zu einer guten Wahl für längere Fahrten oder kühleres Wetter macht. Sie bieten auch mehr Schutz für diejenigen, die es vorziehen, ihre Arme bedeckt zu halten.

Die Wahl wird auch von der Passform Ihrer Motorradjacke und deren Futter bestimmt. Für einige engere Jacken fühlen sich kurzärmlige Hemden sowohl im Ärmel- als auch im Körperbereich einfach nicht wohl. Bei Kurzarmhemden entscheiden wir uns normalerweise für eine lockerere Passform, was bei engen Jacken zu Problemen führen kann, und wenn es etwas feucht ist, kann das An- und Ausziehen der Jackenärmel unangenehm sein. Letztendlich kommt es auf Ihre persönlichen Vorlieben und die Art des Fahrens an.

Material

Auch die Wahl des Materials liegt ganz bei Ihnen. Lassen Sie uns die Unterschiede zwischen normaler ungekämmter Open-End-Baumwolle und ringgesponnener gekämmter Bio-Baumwolle sowie die Hauptunterschiede zwischen Merinowolle und Bambus untersuchen.

Baumwolle

Die meisten T-Shirts auf dem Markt werden aus ungekämmter und offener Baumwolle hergestellt. Diese Baumwollsorte ist billiger in der Herstellung und hat eine kürzere Lebensdauer im Vergleich zu anderen Baumwollsorten. Die Fasern in ungekämmter Baumwolle sind kürzer und nicht so stark, was nach dem Waschen zu Pilling und Einlaufen führen kann. Darüber hinaus wird Open-End-Baumwolle in einem Spinnverfahren hergestellt, das eine rauere Textur erzeugt und den Stoff weniger angenehm auf der Haut macht. Obwohl diese T-Shirts billiger und weit verbreitet sind, bieten sie Motorradfahrern möglicherweise nicht die beste Qualität oder den besten Komfort.

Bio-Baumwolle ringgesponnen gekämmt

Wenn Sie nach einer bequemeren und umweltfreundlicheren Option suchen, sind ringgesponnene Bio-T-Shirts aus gekämmter Baumwolle eine großartige Alternative. Im Gegensatz zu ungekämmter Baumwolle wird ringgesponnene Baumwolle durch Verdrehen und Verdünnen von Baumwollfasern hergestellt, um eine weichere und glattere Textur zu erzeugen. Das Kämmen der Baumwolle vor dem Spinnen entfernt alle Verunreinigungen und erzeugt einen gleichmäßigeren und haltbareren Stoff. Bio-Baumwolle wird ohne den Einsatz schädlicher Pestizide und Chemikalien angebaut, was sie zu einer sichereren und nachhaltigeren Wahl für Sie und die Umwelt macht. Mit ihren weichen, atmungsaktiven und langlebigen Eigenschaften sind ringgesponnene T-Shirts aus gekämmter Bio-Baumwolle die erste Wahl für Motorradfahrer, die Wert auf Komfort und Qualität legen.

Merinowolle und Bambus

Wenn es um Funktionsmaterialien für Motorradhemden geht, sind Merinowolle und Bambus zwei beliebte Optionen. Merinowolle ist bekannt für ihre außergewöhnlichen feuchtigkeitsableitenden Eigenschaften, was sie ideal für heißes Klima und intensive Fahrten macht. Es hat auch natürliche geruchshemmende Eigenschaften, sodass Sie es länger tragen können, ohne sich Gedanken über unangenehme Gerüche machen zu müssen. Merinowolle kann jedoch ziemlich teuer und möglicherweise nicht so haltbar wie andere Materialien sein, was für Motorradfahrer ein Problem darstellen kann. Auf der anderen Seite ist Bambus eine erschwinglichere und langlebigere Option. Es ist hoch atmungsaktiv, feuchtigkeitstransportierend und hat natürliche antibakterielle Eigenschaften, um Sie bei langen Fahrten frisch und bequem zu halten. Darüber hinaus ist es abrieb- und abriebfest, was es zu einer großartigen Wahl für das Tragen unter Schutzausrüstung macht. Insgesamt ist Bambus eine großartige Option für Motorradfahrer, die ein funktionelles und budgetfreundliches Hemd suchen, ohne auf Qualität oder Komfort verzichten zu müssen.

Bamboo motorbike t-shirt

Konstruktion

Bei der Herstellung von Motorradhemden gibt es zwei Haupttypen: Schlauchschnitt und Seitennaht. Schlauchförmige Hemden werden hergestellt, indem ein durchgehender Stoffschlauch gestrickt und dann die Armlöcher und die Halsöffnung geschnitten werden. Diese Art der Konstruktion ist kostengünstiger und weniger zeitaufwändig, was Hemden mit Schlauchschnitt erschwinglicher macht. Hemden mit Schlauchschnitt können jedoch eine kastige Passform haben und sind möglicherweise nicht so bequem wie Hemden mit Seitennähten. Auf der anderen Seite werden Hemden mit Seitennähten hergestellt, indem separate Stoffstücke zusammengenäht werden, was einen taillierteren und schmeichelhafteren Look ermöglicht. Hemden mit Seitennähten können auch haltbarer sein und Motorradfahrern mehr Bewegungsfreiheit bieten. Beide Optionen von Biker-T-Shirts sind in der Option mit Rundhalsausschnitt erhältlich.

Größe und Passform

Bei der Wahl der richtigen Größe und Passform für dein Motorradhemd gibt es einiges zu beachten. Zunächst ist es wichtig zu beachten, dass es in der Regel Herren-, Damen- und Unisex-Optionen gibt, also stellen Sie sicher, dass Sie die Option wählen, die am besten zu Ihrem Körpertyp passt. In Bezug auf die Passform gibt es im Allgemeinen drei Optionen: entspannt, mittel und tailliert. Entspannte Passformen bieten eine lockerere, bequemere Passform, die sich hervorragend für Freizeitfahrten oder den Alltag eignet. Mittlere Passformen sind eine Balance zwischen einer entspannten und einer taillierten Passform und bieten einen bequemen und dennoch schmeichelhaften Look. Taillierte Passformen sind figurbetonter und eignen sich hervorragend, um Ihren Körperbau zur Geltung zu bringen, aber denken Sie daran, dass sie bei langen Fahrten oder wenn Sie vorhaben, Ihr Hemd zu tragen, möglicherweise nicht so bequem sind. Stellen Sie schließlich immer sicher, dass Sie eine Größentabelle verwenden, bevor Sie eine bestimmte Größe auswählen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie die bestmögliche Passform erhalten und unnötige Rücksendungen oder Umtausche vermieden werden.

Stil

Motorbike T-shirt One track mind
Bei der Auswahl eines Motorradhemdes ist Stil genauso wichtig wie Komfort und Konstruktion. Ein schwarzes T-Shirt mit einem originellen, aufgedruckten Kunstdesign ist eine großartige Wahl, um Ihrer Reitausrüstung etwas Persönlichkeit zu verleihen. Suchen Sie nach Designs, die Ihren persönlichen Stil widerspiegeln, sei es eine Totenkopf-Grafik oder ein Vintage-inspirierter Druck, oder T-Shirts in den Farben Ihrer Lieblings-Motorradmarke wie Schwarz/Weiß-Orange von Harley Davidson oder Grün/Schwarz von Kawasaki . Stellen Sie sicher, dass das Design hochwertig ist und nach mehreren Wäschen nicht verblasst oder abblättert. Ein schwarzes T-Shirt ist auch eine vielseitige Option, die mit jeder Farbe von Schutzausrüstung oder Zubehör kombiniert werden kann. Wählen Sie insgesamt einen Stil, der Ihre Einstellung und Liebe zum Fahren widerspiegelt und gleichzeitig den notwendigen Komfort und die Funktionalität für eine sichere und angenehme Fahrt bietet.

Marke und Geschichte

Die Wahl eines Motorradhemdes von einer Marke, die eine Geschichte hat, mit der Sie sich identifizieren, kann Ihrer Motorradausrüstung eine zusätzliche Bedeutung und Verbindung verleihen. Suchen Sie nach Marken, die eine Geschichte haben, die in der Motorradkultur verwurzelt ist, oder eine Mission, die mit Ihren Werten übereinstimmt. Wenn Sie beispielsweise ein Fan von Vintage-inspirierten Designs sind, suchen Sie nach Marken, die sich von klassischen Motorradstilen inspirieren lassen. Oder wenn Sie wirklich originelle Dinge mögen, suchen Sie nach Marken, die Motorradbekleidung in kleinen Auflagen produzieren und Kollektionen haben, die von Bikern für Biker entworfen und hergestellt werden. Indem Sie eine Marke wählen, die Sie persönlich anspricht, können Sie Ihre Liebe zum Motorradfahren zeigen und gleichzeitig ein Unternehmen unterstützen, das Ihre Werte und Visionen teilt.

Umweltbelastung

Bei der Auswahl eines Motorradhemdes sollten Sie auch die sozialen und ökologischen Auswirkungen seiner Herstellung und Verpackung berücksichtigen. Suchen Sie nach Marken, die Nachhaltigkeit und ethische Praktiken bei der Herstellung und Beschaffung von Materialien priorisieren. Entscheiden Sie sich für Produkte aus Bio-Baumwolle oder recycelten Materialien, die den Einsatz schädlicher Chemikalien minimieren und Abfall reduzieren. Wählen Sie außerdem Marken, die faire Arbeitspraktiken priorisieren und lokale Gemeinschaften unterstützen. Berücksichtigen Sie auch die Verpackung – suchen Sie nach Marken, die minimale und umweltfreundliche Verpackungsmaterialien verwenden, oder wählen Sie noch besser Unternehmen, die plastikfreie oder kompostierbare Verpackungsoptionen anbieten. Indem Sie bewusste Entscheidungen treffen, können Sie Ihr Motorradhemd genießen und gleichzeitig zu einer nachhaltigeren und verantwortungsbewussteren Modebranche beitragen.

Abschluss

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass bei der Auswahl des perfekten Motorradhemds oder Biker-T-Shirts Faktoren wie Stil, Marke und Geschichte sowie Umweltauswirkungen berücksichtigt werden müssen. Indem Sie ein Design auswählen, das Ihre Einstellung und Liebe zum Motorradfahren widerspiegelt, eine Marke wählen, die Ihren Werten entspricht, und Nachhaltigkeit und ethische Praktiken priorisieren, können Sie Ihr Motorradhemd stolz tragen und gleichzeitig zu einer verantwortungsvolleren Modebranche beitragen. Bei so vielen verfügbaren Optionen ist es einfach, ein Hemd zu finden, das nicht nur gut aussieht, sondern auch eine positive Wirkung hat. Viel Spaß beim Shoppen und Reiten!